Normale Öffnungszeiten während den Osterferien | Informationen Coronavirus

0518 StadtBib Sursee atedo 72
0027 StadtBib Sursee atedo
0195 StadtBib Sursee atedo 72
0307 StadtBib Sursee atedo
0361 StadtBib Sursee atedo

Holen Sie Ihre Bücher dort, wo Sie Menschen treffen.

Unser Ziel ist es, der Bevölkerung der Region Unterhaltung, Inspiration und Information möglichst einfach zugänglich zu machen. Ein einladendes Haus und Leseförderung sind uns wichtig. Wir freuen uns über jede Anregung, jede Mitwirkung und jede Spende.

Trägerschaft

Die Regionalbibliothek Sursee ist eine allgemeine öffentliche Bibliothek.

Rechtsträger ist der Verein Regionalbibliothek Sursee.

Vorstand
Luzia Holzmann (Finanzen)
Norbert Kraus (EDV)
Franziska Pavese
Ursula Schürch (Präsidentin)
Nicole Stirnimann
Robert Wey (Aktuar)

Trägergemeinden
Büron, Buttisholz, Eich, Geuensee, Grosswangen, Knutwil, Mauensee, Nottwil, Oberkirch, Triengen, Schenkon, Sursee, Wauwil

Die Trägergemeinden tragen mit ihren pro-Kopf-Beiträgen einen grossen Teil der Finanzierung des Vereins.

Spenden

Herzlichen Dank an unsere Gönnerinnen und Gönner, Sponsorinnen und Sponsoren!

Gönnerinnen und Gönner

Sponsorinnen und Sponsoren

Die Listen früherer Jahre sind in den jeweiligen Jahresberichten enthalten.

Haus zur Spinne

Das Altstadthaus zur Spinne bietet der Regionalbibliothek viel Platz und Ambiente auf vier Stockwerken. Der Name ist möglicherweise vom Beinamen Spinnlerin, einer Besitzerin des Hauses im 18. Jahrhundert, abgeleitet. Das Gebäude am Herrenrain und Vierherrenplatz ist seit dem 16. Jahrhundert belegt. Es bildete einst den Abschluss der städtischen Ringmauer. Nach verschiedenen Nutzungen, unter anderem als Pfrundhaus, Schulhaus und als Kindergarten, zog 1983 die Bibliothek ein. 2003 wurde das Haus zur Spinne umfassend renoviert.